Endlich kann ich auch mal wieder einen Outfitpost präsentieren. Viel zu selten komme ich dazu, meine täglichen Looks für euch zu shooten. Auf Reisen bin ich dann meistens nicht so super schick gekleidet und wenn habe ich nur selten die Zeit oder jemanden im Schlepptau, der das Outfit für mich ablichten könnte. Deshalb habe ich mir gleich nach meiner letzten Rückkehr in März (meine tollen März Reisen könnt ihr hier nochmal nachlesen) gleich dazu entschieden ein frühlingshaftes Outfit für euch zu Shooten. Und siehe da – sogar das Wetter hat mitgespielt! Wir hatten strahlenden Sonnenschein und warme Temperaturen. Nur den Wind kann man bei uns im Flachland Burgenland nicht abstellen.

Ich habe mich natürlich gleich für meine allerliebsten Frühling/Sommerfarben entschieden und zwar weiß und blau. In Kombination mit anderen pastelligen Farben wie rosa, nude und grau welche an den Schuhen, der Tasche und am Mantel wiederzufinden sind habe ich das Outfit dann abgerundet. Ich hoffe meine Kombination gefällt euch und macht euch ebenso Lust auf Eis essen, lange Spaziergänge und knöchelfrei ohne zu Frieren ♥♥  Hach, endlich ist der Frühling da!

Browse & Shop  My Outfit

Blouse – Zara (similar here, here & here)
Jeans – Zara (similar here, here & here)
Trenchcoat – Orsay (similar here, here & here)
Shoes – Humanic (similar here, here & here)
Bag – Hallhuber (similar here, here & here)

Browse & Shop  My Outfit

Blouse – Zara (similar here, here & here)
Jeans – Zara (similar here, here & here)
Trenchcoat – Orsay (similar here, here & here)
Shoes – Humanic (similar here, here & here)
Bag – Hallhuber (similar here, here & here)