Reisefreunde aufgepasst! Da ich immer wieder Fragen zum Thema „Wie buchst du deine Reisen?“ oder „Welche Kreditkarten verwendest du auf Reisen?“ bekomme, habe ich hier das Wichtigste zu dem Thema zusammengefasst. Die Kreditkarte ist DAS Herzstück in meiner Reisetasche, denn nur so kannst du weltweit ganz schnell und problemlos auf dein Geld zugreifen! Verwendet man stattdessen eine EC-Karte (Bankomatkarte) muss man mit ziemlich hohen Gebühren pro Abhebung rechnen. Einfach mühsam und – ganz wichtig –  vermeidbar!

Eine Kreditkarte ist daher ein MUSS beim Reisen

Die DKB-Kreditkarte im Überblick:

  • Konto (+Kontoeröffnung) und die Kreditkarte komplett kostenlos! Ohne Jahresgebühren!
  • Mit der DKB Kreditkarte kannst du weltweit an jedem Automaten mit VISA-Zeichen KOSTENLOS Bargeld abheben
  • Auch Österreicher können die Kreditkarte problemlos bestellen und nutzen!!!
  • Die Bestellung kann einfach & schnell online in 5 Minuten erledigt werden. Die Karte wird per Post zugeschickt!

Die beste Kreditkarte auf Reisen:

Eindeutig die VISA-Kreditkarte der DKB! Durch mehrere Reiseblogger bin ich auf diese Kreditkarte aufmerksam geworden. Seit ein paar Monaten habe ich die Karte jetzt schon und bin wirklich super zufrieden! Mit meiner anderen Kreditkarte hatte ich einfach viel zu hohe Kosten! Zudem hatte ich beim Zahlen im Ausland auch ab und an Probleme beim Abheben. Gerade wenn man unterwegs ist, ggf. auch keine weitere Karte hat, und der vertraute Bankangestellte hunderte von Kilometer entfernt ist. Da ist man dann schon mega nervös und bei Komplikationen auch nahe an einem Nervenzusammenbruch!! Darum nutze ich jetzt nur mehr diese Karte.

Das beste bei gebührenlosen Abheben: Ich finde die Karte schon alleine deshalb so genial, weil du auch wirklich kleinere Mengen Abheben kannst beim Geldautomaten. Du musst nicht einmal Abheben (um Gebühren zu sparen) sondern kannst so oft du an einem Geldautomaten vorbeigehst Geld abheben und hast absolut keine Zusatzkosten. Ich glaube mit dem Gedanken bin ich nicht alleine, denn wer läuft schon gerne mit hunderten von Euros in der Geldbörse rum?! Ich auf keinen Fall!

reiseblogger-österreich-blogger-reisen-travelblogger-chicchoolee

Wenn du also jetzt auch eine gratis DKB-Kreditkarte haben möchtest, dann klicke einfach auf den Banner hier unten oder oben auf das Kreditkarten-Bild und du wirst sofort auf die Website der DKB Bank weitergeleitet.

Beitragsinfo: Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Die Meinung die ich hier im Beitrag vertrete ist aber zu 100% meine Eigene.