Da war ich also, im diesem luxuriösen, riesengroßen Traditionshotel, dem Brenners Park-Hotel. Wie ihr ja wisst, war ich von Orsay vergangenes Wochenende zusammen mit zehn weiteren lieben Blogger-Mädels in Baden-Baden zu einem tollen Event von Orsay eingeladen. Während dieser Zeit wurden wir im romantischen Brenners Park-Hotel einquartiert und wie bei all meinen Reisen wollte ich euch auch dieses unglaublich exklusive und wunderschöne Hotel nicht vorenthalten. Deshalb gibt es heute meinen Hotelcheck-Bericht über das Brenners Park-Hotel.

Brenners Park-Hotel & Spa
Schillerstraße 4-6
76530 Baden-Baden
Deutschland
Telefon: +49 7221 9000

»Anfrage an das Hotel senden

Ich war dank Orsay in diesem schönen Hotel untergebracht da wir in Baden-Baden ein tolles Event-Wochenende verbracht haben. Dieser Bericht enthält zu 100% meine eigene Meinung. Ich wurde für die Berichterstattung nicht bezahlt und es gab auch keine Zusammenarbeit zwischen mir und dem Hotel.

» Das ZimmerJunior Suite

Okey, also das nenne ich mal eine Suite! Als die nette Dame von der Rezeption die Tür aufmachte, war ich schon mal geflasht, weil der Flur so groß war wie in einer Wohnung. Nungut, die gesamte Suite hatte ja auch eine Fläche von ca. 70m²!! Alles wunderschön eingerichtet im englischen Landhausstil mit wunderschönen Balkon und Blick auf den Park! Besser hätte das Wochenende echt nicht starten können. Aber, es wurde wirklich von Raum zu Raum besser.

Meine Suite hatte ein sehr geräumiges Ankleidezimmer. Kleiderschränke, Stauraum und Spiegel ohne Ende. Ich habe mich gefühlt wie eine Prinzessin. Als ich dann aber noch das weiße Marmorbadezimmer mit der Badewanne gesehen habe, wollte ich irgendwie gar nicht mehr nach Hause in mein kleines Zimmer. Ich hätte direkt einziehen können hihi! Aber auch der Wohn- und Schlafbereich war sehr großzügig und absolut heimelig. Die Couch war so weich, dass ich einfach nicht mehr aufstehen wollte. Naja und wenn man dann auch noch mit einem süßen Blumenstrauß, Macarons, einem Drink und einem Gutschein zur Spa Behandlung überrascht wird, dann kann man das schon verstehen, oder? :-)

Das Bett war ebenfalls ein Traum. Unglaublich groß, weich und mit reichlich Kissen ausgestattet. Am Abend wurde mein Pyjama liebevoll aufs Bett gelegt, meine Schlafmaske und mein Pillow Parfum am Kissen drapiert und klassische Musik aufgedreht. Hier wurde wirklich auf das noch so kleinste Detail geachtet. Ich war richtig richtig überrascht, aber zu Beginn auch total überfordert, weil ich den Luxus ja auch absolut nicht erwartet hatte!

Aber ich glaube Bilder sagen wie immer viel mehr als meine Worte, deshalb quatsch ich jetzt nicht mehr so viel, sondern lasst die Suite Bilder mal auf euch wirken. Ich bin schon SO gespannt, was ihr mir in den Kommentaren schreiben werdet! Ich hoffe, meine Bilder gefallen euch.

brenners-park-hotel-baden-baden9

brenners-park-hotel-baden-baden6

brenners-park-hotel-baden-baden5

brenners-park-hotel-baden-baden4

brenners-park-hotel-baden-baden2

brenners-park-hotel-baden-baden

brenners-park-hotel-baden-baden8

» Das Frühstück: exzellenter Service & erlesenes Ambiente

Jaja, das Verwöhnprogramm ging auch beim Frühstück weiter, denn schon beim Betreten des Frühstücksraumes kam die unglaublich freundliche Servicemitarbeiterin auf mich zu und nahm meine Kaffeebestellung auf. So konnte ich mich also mal auf den Weg machen und das Frühstücksbuffet auskundschaften. Wie in den meisten gängigen Hotels wurde Omelett, Spiegelei, Pancakes oder Egg Benedict separat am Egg-Corner von einem Koch hergestellt. Jedoch musste man nicht auf das Gericht warten, sondern es wurde einem dann zum Tisch gebracht und mit frisch gemahlenen Pfeffer serviert! Hell Yeah war das gut! Anni hat sich ein Omelett mit Käse bestellt, Leute mit KÄSE!!! Ich kann euch nicht sagen, wie lecker das aussah!

Zu meiner Beruhigung gab es auch noch Nutella, welches ich mir einfach auf mein frisches, warmes und krosses Croissant streichen musste. Aber das war ja natürlich nicht alles. Ich liebe einfach die große Auswahl in Hotels und das Gefühl, so oft Nachschub holen zu können, wie man mag. Wie unser prall gefüllter Frühstückstisch aussah, hatte ich euch ja bereits bei Instagram (hier) gezeigt.

Natürlich gab es auch Müsli, Käse, Obst, Gemüse, Wurst und viele verschiedene frisch gepresste Fruchtsäfte, Brote und süßes Gebäck. Yummi! Natürlich war der Frühstücksraum, ebenso wie meine Suite super hübsch. Die hohen Decken und alten Gebäudeelemente wie die pompösen Kronleuchter sowie die englische Landhausstil Einrichtung und die frischen Blumensträuße an jedem Tisch gefielen mir wahnsinnig gut!

brenners-park-hotel-baden-baden

brenners-park-hotel-baden-baden2

brenners-park-hotel-baden-baden4

brenners-park-hotel-baden-baden3

» Sonstiges im Brenners Park-Hotel: die Bar & der Wellnessbereich

Abends haben wir es uns immer in der Hotelbar gemütlich gemacht und einen Drink genossen. Die Karte war natürlich überragend und super vielseitig aber trotz Langem überlegen habe ich mich wie fast immer für einen trockenen Rotwein entschieden. Hier wurde ich auch super vom Barmann beraten. Zu den Getränken wurden uns selbst gemachte lila Kartoffelchips und Nüsse gereicht. Die haben wir nicht gegessen, sondern regelrecht verschlungen so gut waren die!

Okey und ich musste jetzt echt lange nachdenken, wie ich DIESEN Spa-Bereich am besten in Worte erklären soll. Die stilvolle Spa Lounge war einfach sooooo beeindruckend. Ich fühlte mich in die Zeit der Römer zurückversetzt. Der Pool befand sich abgesondert am anderen Ende des Hotels in einem prachtvollen Tempel der Ruhe. Ohne Witz. Die Decken waren gefühlte 9 Meter hoch, vllt. auch höher und der Raum umgeben von römischen Malereien. Die Glasfront am vorderen Ende des Spa’s macht dann den Rest. Wenn das Licht in den Raum fiel, glaubte man echt im Himmel zu sein! Die weißen Säulen um die Terrasse sahen dann einfach so bezaubernd lichtdurchflutet aus. Ebenso wie der Pool!

Das kann man irgendwie nicht anders erklären außer mit Staunen! Neben dem Pool gibt’s im Brenner auch mehrere Ruheräume sowie Saunen und ein Fitnessstudio. Massagen und Wellnessanwendungen sind selbstverständlich ebenfalls vorhanden. Alles, was man eben zum Wohlfühlen braucht.

brenners-park-hotel-baden-baden5

brenners-park-hotel-baden-baden4

brenners-park-hotel-baden-baden3

brenners-park-hotel-baden-baden6

brenners-park-hotel-baden-baden2

brenners-park-hotel-baden-baden

» Der Service: freundlich, hilfsbereit & sehr engagiert

Natürlich habe ich mir auch nichts anderes erwartet als ein perfekt geschultes und freundliches Personal. Egal ob das jetzt das Housekeeping ist, die Dame an der Rezeption, der Concierge oder der Barmann. Wirklich jeder in dem Haus war stets bemüht, freundlich und engagiert. Kein Wunsch bleibt hier offen. Und ich glaube, nicht umsonst hat das Hotel 2016 in der Kategorie Top Hotels in Deutschland bei den diesjährigen Traveller’s Choice Awards von TripAdvisor den 1. Platz gemacht. Zwei weitere Auszeichnungen sind Platz 2 bei Luxushotel sowie Platz 4 für Hotels mit dem besten Service in Deutschland.

brenners-park-hotel-baden-baden3

brenners-park-hotel-baden-baden

brenners-park-hotel-baden-baden4

brenners-park-hotel-baden-baden3

brenners-park-hotel-baden-baden2



Booking.com