Halli Hallo zusammen! So schnell geht’s, und ich bin schon wieder zu Hause (leiider). Letzte Woche habe ich zusammen mit Manuel in München und in Weißenburg verbracht. Und natürlich folgt auch dieses mal – wie nach jedem meiner Urlaube – eine ausführliche Berichterstattung über Hotel und Lokalitäten. Heute möchte ich euch vom wunderschönen Cortiina Hotel München erzählen. Ein Stück Italien mitten in der schönen Stadt München. Wir haben zwei Nächte im kleinen aber feinen Boutique-Hotel verbracht.

hotel-cortiina-munich

CORTIINA HOTEL
Ledererstraße 8
80331 München
Telefon: +49 89 24 22 49 – 0
Das Cortiina auf Facebook

»Anfrage an das Hotel senden

Herzlichen Dank an Jacob & das gesamte Team des Cortiina Hotels für die unglaublich entspannte Zeit und die wundervolle Unterbringung! Ein schöneres Hotel hätten wir bei der Lage bestimmt nicht gefunden! :-) Die Meinung die ich hier vertrete ist natürlich zu 100% meine eigene.  Das Titelbild und auch die vier kleinen Bilder oberhalb in der Collage wurden mir freundlicherweise vom betreuenden PR Team zur Verfügung gestellt! Die restlichen Bilder habe ich gemacht. 

» Info: Besonderheiten & Wissenswertes

» nächstliegender Flughafen:
MUC – International Airport

» Internetverbingung:
kostenloser WiFi Zugang

» besonderer Service:
Concierge, Parkplatz, Bar

[/hide_mobile]

» Das Hotel: Lage & Verpflegung

Das Cortiina Hotel liegt im Herzen der Münchner Altstadt und verfügt über 75 Zimmern, welche in Feng-Shui Design erstrahlen. Edle Beige- und Brauntöne und ganz viel Holz ziehen sich durch das gesamte Hotel. Für mich war bei den Recherchen nach einem Hotel in München schnell klar, dass ich dort übernachten möchte, denn das Cortiina ist mehr als bekannt und in zahlreichen Magazinen wird auf das hübsche Hotel in der Ledererstraße verwiesen. Die Lage könnte wirklich kaum perfekter sein. Nach gerade mal 300 Metern ist man auch schon am Marienplatz und nach nur 100 Metern findet man das bekannte und touristische Hofbräuhaus und die luxuriöse Maximilianstraße.

Sehr höflich und charmant empfang man uns am Mittwoch Nachmittag in der Rezeption des Hotels. Sofort war der Concierge bereit und kümmerte sich um das verparken unseres Wagens und um unser Gepäck. Während das alles erledigt wurde, hat man uns erst mal in die elegante und obendrein super schicke Bar (mit wunderschönen Kamin – im Winter sicher traumhaft!!) begleitet. Dort durften wir erstmal Platz nehmen und eine Tasse Kaffee genießen. So konnten wir in Ruhe ankommen und von der langen Fahrt verschnaufen. In der Bar wurde dann auch das Frühstück eingenommen. Da wir neben dem Frühstück auch ein leckeres Mittagessen in der Cortiina Bar & Restaurant eingenommen haben, wird es darüber einen eigenen Blogpost geben. Sonst würde das hier mal wieder den Rahmen sprengen :)

Die Klientel des Hotels ist so vielfältig wie das Cortiina selbst: neben internationalen jungen und älteren Gästen waren auch sehr viel Familien mit Kindern und Geschäftsleute zugegen.

cortiina-hotel-munich12

cortiina-hotel-munich5

fd301148-db93-41b5-bc33-f021997cd3a8

» Das ZimmerSuperior im Nebengebäude

Nach der kurzen Kaffeepause durften wir auch schon unser Zimmer beziehen. Juhu! Ich war schon wahnsinnig gespannt, denn die Bilder auf der Website versprachen wirklich sehr viel. Wir hatten ein Zimmer im Nebengebäude, welches super easy durch den hübschen Innenhof erreichbar war. Unser Superior Zimmer bietete auf 30m² sehr viel Platz zum Entspannen. Ha! Und was will man mehr – dank dem raffinierten Design des Badezimmers, konnte ich von der Badewanne aus meine liebste Serie verfolgen! Und was gibt es denn bitte schöneres, als sich nach einem entspannten Bad in ein großes kuscheliges Bettchen, welches obendrein noch aus reinem Naturkautschuk und  die Bettwäsche aus unbehandelter Baumwolle ist reinzukuscheln?

Natürlich vermissten wir im Cortiina Hotel auch nicht den gewohnten Luxus wie kostenloses und noch dazu superschnelles Wlan Internet, Bose Soundsystem, LCD TV, Klimaanlage, und so weiter.

cortiina-hotel-munich4

cortiina-hotel-munich8

cortiina-hotel-munich11

cortiina-hotel-munich2

cortiina-hotel-munich6

cortiina-hotel-munich13

» Das Frühstückreichhaltiges und ausgewogenes Frühstücksbuffet

Wie oben schon erwähnt möchte ich zur Bar noch einen eigenen Blogpost schreiben weil ich auch einige schöne Bilder vom super leckeren Essen gemacht habe! Hier möchte eich euch nur ganz kurz das Hotel als perfekte Frühstückslocation empfehlen! Neben all den üblichen Köstlichkeiten gab es im Cortiina auch Köstlichkeiten wie Münchner Weißwurst und Brezen oder leckeren Chia Pudding und Qunioa Snack. Das Buffet war unglaublich schön angerichtet und die Speisen köstlich! Die Pancakes waren die besten die ich seit langem gegessen habe! Aber bald mehr dazu!

cortina-munich