10 Gründe warum du nach Santorini reisen solltest

von Julia – in Europa,Griechenland,Reiseinspiration
2019-08-12T08:44:10+02:0010. September 2016|Europa, Griechenland, Reiseinspiration| 12

Ich glaube im Grunde haben meine Bilder ohnehin schon mehr als nur „DU MUSST UNBEDINGT nach Santorini reisen“ gesagt. Wer aber immer noch ein paar Gründe für den nächsten Urlaub braucht, der findet hier garantiert den richtigen Anstoß. Santorini ist – auch wenn der Urlaub seinen Preis hat – definitiv eine Reise wert! Und dieses außergewöhnliche Reisedomizil sollte jeder Reiseliebhaber mindestens 1x gesehen haben. Wenn ihr noch mehr Infos bezüglich Santorini haben wollt, dann klickt einfach HIER um zu meiner gesamten Kategorie zu gelangen. Hier gibt’s wichtige Reisetipps, Informationen zu den Preisen und Bilder bis zum Abwinken.

Meine 10 Gründe warum du nach Santorini reisen solltest

  • der unglaublichen Fotokulisse

Nirgendwo sonst wirst du so wunderschöne traumhafte Bilder schießen wie auf Santorini. Das Weiß und Blau leuchten deine Bilder perfekt aus und mit dem unglaublichen weiten Meer sieht das ganze dann gleich noch 1.000 mal schöner aus. Auf Santorini ist wirklich jeder einzelne Fleck und jede einzelne Ecke wunderschön und fotogen. Glaubt mir. Egal was du dort vor die Linse bekommst – es sieht garantiert umwerfend aus. Ich habe in der Woche wo wir auf Santorni waren, so viele Bilder gemacht wie noch nie zuvor auf einer meiner Reisen….

  • dem leckeren Essen

Alle Fisch- und Meeresfrüchteliebhaber da draußen werden vom Essen auf Santorini mehr als nur begeistert sein, aber auch die griechische Leckerein wie Moussaka und Souvlaki sind suuper lecker. Auf Santorini gibt es haufenweise Tavernen, vor allem an der Straße und den eher nicht so touristischen Gegenden. Diese müsst ihr auf jeden Fall probieren. Ansonsten bekommt ihr auf der Insel auch ein ganz romantisches und gehobenes Candle Light Dinner in Oia oder Fira direkt an der Küste mit Blick aufs Meer. Wir haben sogar mitbekommen, dass so ein paar Heiratsanträge gemacht wurden… mit top Erfolgsquoten :-D

Santorini reisen

  • faszinierenden Strände

Auf Santorini gibt es eine Vielzahl an schönen und vor allem außergewöhnlichen Stränden. Da gibt es zum Beispiel Strände mit glühend heißem schwarzen Sand, Strände mit rotem Sand und steilen Felswänden, Strände mit beigen und weißen Sand. All diese Strände sind wunderbar und mit Restaurants, Cafes, Liegestühle, Bars und gegebenenfalls auch mit Wassersportmöglichkeiten ausgestattet. Ein Besuch am Strand sollte während eures Trips also auf jeden Fall dabei sein.

  • atemberaubende Sonnenuntergänge

Sonnenuntergänge auf Santorini zu bestaunen wurde während unseres Urlaubes zu einem täglichen Ritual. Selten habe ich so einen magischen Moment gesehen. Und ihr werdet auf zahlreichen Seiten im Internet zu lesen bekommen, dass Santorini der beste Ort ist um einen wunderschönen kitschigen Sonnenuntergang zu sehen. Oia ist hierfür der beste Ort um der Sonne beim untergehen zuzusehen. Tausende von Menschen strömen dort jeden Abend hin um das Schauspiel mitzuerleben. 

Santorini reisen

  • Wine & Dine with a View

Wie ein Stückchen weiter oben schon beschrieben ist das Essen auf Santorini wirklich ein Gaumenschmaus. Zudem kommen auch die Weinliebhaber hier nicht zu kurz. Auf Santorini gibt es ein Weingut neben dem Anderen und viele preisgekrönte Weine zu kosten. Zahlreiche Touren und Wine & Dine Abende werden hier angeboten.  Santo ist mit Abstand einer der beliebtesten Touristenhotspots. Aber es gibt auch viele kleinere Weinberge.  Dank des geringen Niederschlages und der vulkanischen Landschaft und dem Boden sind die Weine und auch das Essen auf Santorini wirklich unbeschreiblich gut. 


  • Shopping

Nunja, das darf in meiner Liste natürlich auch nicht fehlen. Neben den zahlreichen luxuriösen Shops gibt es auch viele schöne Shops und Stände die neben den üblichen Souvenirs auch Tücher, Schmuck, Lavagestein und Steinstatuen in Hülle und Fülle anbieten. An all die Bücherwürmer da draußen (für mich als leidenschaftliche Buchsammlerin ein heißer Tipp) schaut auf jeden Fall bei Atlantis Books in Oia vorbei. (eine wahre Schatzkammer)


Santorini reisen

  • faszinierende Landschaft

Wer auf Santorini Urlaub macht, sollte sich auf jeden Fall ein Auto mieten und die Insel und die traumhafte Landschaft erkunden. Wir sind teilweise Stundenlang mit unserem Smart durch die Gegend gefahren und kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Die Aussicht ist einfach von überall wunderschön und einzigartig. Zudem ist es ja auch relativ günstig, sich auf Santorini ein Auto zu mieten und es wäre viel zu schade das nicht gemacht zu haben. Hier erfährst du mehr dazu.

  • Romantik pur

Ich finde Santorini eigentlich perfekt für Honeymoon. Wer nicht gerne den halben Globus überqueren möchte um seine Hochzeit mit dem neuen Göttergatten zu feiern, ist in Santorini mehr als gut aufgehoben. Hier gibt es neben zahlreichen schicken Hotels und Villen auch Restaurants, Bars und natürlich auch eine Kulisse die du nirgendwo sonst zu sehen bekommst! Es gibt wohl nichts romantischeres als ein Dinner for two auf der Dachterrasse eines Restaurants mit Blick auf Oia und dem wunderschönen Meer.

Santorini reisen

  • Infinity Pools bekommen eine neue Bedeutung

Was soll ich dazu noch viel sagen. Du schwimmst in einem Pool an einer super steilen Küste und hast sowohl um dich herum das blau vom Pool und dann auch noch diese Aussicht. Man könnte meinen, man schwimmt in den Himmel oder in das weite Meer! Einfach magisch und mit keinem anderen Pool zu vergleichen! Gänsehaut pur.

  • Perfekte 360 Grad View

 Ich kann euch gar nicht sagen wie schön es war, im eigenen Infinity Pool zu schwimmen und diese gigantische 360 Grad Aussicht vor mir zu haben. Die steilen Hänge mit den unzähligen Stiegen und kleinen Hotels und das blaue Meer soweit das Auge reicht. Ich musste mich so so so ärgern, dass wir unsere Drohne nicht mitgenommen haben, denn das Hotel hätte auch zu gern ein paar tolle Aufnahmen davon gehabt! Damnit, das wären so perfekte Bilder geworden! Sowas sieht man wirklich nicht alle Tage.

Santorini reisen

Santorini reisen

Santorini reisen – pin this Article for later

Über den Autor:

Hey everyone, thank you so much for stopping by my blog. I hope you enjoy your stay at my Travel & Style Blog! Would be great if you leave a comment down below. Can't wait to read it! ♥ See you soon!

12 Kommentare

  1. Nadine Uzelino Samstag, 10. September 2016 um 11:17 Uhr - Antworten

    Ein toller Bericht. Ich muss auch unbedingt mal nach Santorini!

    lg Nadine von nanniswelt. http://www.facebook.com/nanniswelt.blogspot.de

  2. Ina Apple Samstag, 10. September 2016 um 13:42 Uhr - Antworten

    Wirklich wunderschöne Bilder und überzeugende Gründe… Santorini ist jetzt definitiv auch auf meiner Bucket-List!
    Liebe Grüße, Ina

  3. Maj-Britt Sonntag, 11. September 2016 um 21:07 Uhr - Antworten

    Wahnsinn, das sieht so schön aus! Ich war noch nie in Griechenland oder seinen Inseln, aber ich habe definitiv etwas verpasst! Lieben Dank für den Beitrag, und wirklich super schöne Bilder! Zum Verlieben :)

    Liebe Grüße,
    Maj-Britt

    http://www.dailymaybe.de

  4. Kathi Montag, 12. September 2016 um 8:45 Uhr - Antworten

    Santorini steht auch auf meiner Bucketlist und nachdem ich deine Bilder und deinen Bericht gelesen habe, weiß auch warum das so ist ;)
    Ich hoffe, dass es im nächsten Jahr klappen wird!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  5. Sylvia Montag, 12. September 2016 um 9:52 Uhr - Antworten

    So schön! Leider sind wir bei unserem Kreta Urlaub vor 5 Jahren nicht nach Santorini weil es mir zu teuer war :( Das müssen wir dann unbedingt noch nach holen.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/

  6. Nadine Freitag, 16. September 2016 um 9:56 Uhr - Antworten

    Einfach nur traumhaft…ein Bild allein wäre schon Grund genug für die Reise ;-)

  7. Nathalie Mittwoch, 7. Dezember 2016 um 17:28 Uhr - Antworten

    Ich schwelge in Erinnerungen… :) Im Sommer war ich auch auf Santorini (würde mich freuen, wenn du auf meinem Blog mal vorbeischaust bei diesem Artikel!) und ich habe es so genossen, deinen Bericht zu lesen! Besonders gefiel mir die unglaubliche Fotokulisse und natürlich auch die traumhaften Sonnenuntergänge!! Liebe Grüße!! Nathalie

  8. Amelie Dienstag, 14. Februar 2017 um 20:54 Uhr - Antworten

    wunderschöne Bilder, liebe Julia!
    Da fallen einem direkt noch 100 weitere Gründe ein, nach Santourini zu reisen…

    Allerliebste Grüße,
    Amelie | https://amelieruna.wordpress.com/

    • chicchoolee Mittwoch, 15. Februar 2017 um 7:24 Uhr - Antworten

      Hallo Amelie,

      das freut mich aber – vielen herzlichen Dank.
      Und ja Santorini ist wirklich so so toll und auf jeden Fall eine Reise wert.
      Liebe Grüße und hab einen wunderschönen Tag :-)

  9. Marie Freitag, 26. Januar 2018 um 19:04 Uhr - Antworten

    Hallo Julia :)
    Wir planen diesen Sommer auch eine Reise nach Santorini. Deine Bilder von der Reise sind wunderschön! In welchem Hotel warst du denn bzw was würdest du empfehlen? :)
    Liebe Grüße, Marie

    • chicchoolee Mittwoch, 7. Februar 2018 um 15:38 Uhr - Antworten

      Hallo liebe Marie,

      vielen herzlichen Dank für dein Kommentar :-) Ich habe detaillierte Berichte über die Hotels geschrieben, schau einfach mal hier:
      https://www.chicchoolee.com/category/europa/griechenland/

      Falls du sonst noch was brauchst – schreibe mir sehr gerne!
      Ich bin mir aber sicher, mit Santorini hast du für den Sommerurlaub eine guuute Wahl getroffen.

      Alles Liebe,
      Julia

  10. Frank Allseits Mittwoch, 14. Februar 2018 um 19:29 Uhr - Antworten

    War schon 2 x und werde noch öfters auf meiner Liblingsinsel entspannen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

SEI DABEI auf meinen ABENTEUER