Hallo ihr Lieben! Heute muss ich richtig aufpassen, damit dieser Beitrag nicht wie ein typischer Teleshopping Werbespot klingt, DENN das Produkt welches ich euch heute zeige bzw. in liebevoller Zusammenarbeit mit Remington präsentieren darf, ist echt der absolute H-A-M-M-E-R! Ihr wisst ja, dass ich schon sehr viele Jahre mit Remington zusammen arbeite und eigentlich alle Produkte davon liebe. Bei der neuen Haarentwirrbürste muss ich gestehen, war ich vorerst aber richtig skeptisch.

Die Tangled2Smooth elektrische Bürste hat mich, als ich davon erfahren habe, jetzt vorab nicht wirklich vom Hocker gehaut. Hier sollte man aber auch anmerken, dass ich mir darunter absolut nichts vorstellen konnte. Was soll denn schon an einer elektrischen Bürste anders sein, als an meiner herkömmlichen Bürste und wieso sollte diese Bürste meine Knoten und meine verfilzten Stellen besser beseitigen können? Das war mir irgendwie ein Rätsel. Aber gut, ich wollte dem Gerät eine Chance geben. Zudem war ich ja bis dato immer sehr zufrieden mit allen Remington Produkten und wollte mir deshalb vorab selbst ein Bild davon machen. Also lies ich mir das Gerät zuschicken.

Kaum eingetroffen, habe ich die Bürste sofort ausgepackt und die Batterien in das Gerät eingesetzt. Erster Pluspunkt gleich an dieser Stelle! Endlich mal ein Gerät ohne lästiges Kabel, das entweder zu kurz oder doch viel zu lange ist. Als ich die Bürste dann aber einschaltete wurde mir doch etwas mulmig. Kennt ihr diese kleinen Spielzeugautos, die man am Boden vor- und zurückziehen muss, damit sie zu fahren beginnen? Genau so ein Teil habe ich mir als Kind mal auf den Kopf gestellt und somit einen richtig fetten Büschel an Haare verloren, weil diese sich natürlich vollkommen unter den Reifen verfangen hatten. Irgendwie hat mich diese Bürste total an dieses Auto erinnert.

Haare rupfen gehört der Vergangenheit an

„Was ist wenn sich da jetzt die Haare noch mehr verfilzen?“ War mein allererster Gedanke. Meine Cousine die aber gerade zu Besuch war und sich die Geschichte mit dem Auto ebenfalls anhören musste lachte nur und hat mich dann aber doch ermutigt, es auszuprobieren! Und was soll ich euch sagen…. ich wurde wirklich eines besseren belehrt! Ich bin sogar ziemlich begeistert von dem neuen Teil welches ab April bei Saturn und auch auf der Website von Remington erhältlich ist. Die Tangled2Smooth Bürste löst ohne ziehen und ohne Probleme jegliche Knoten und Verfilzungen im Haar. Natürlich kann man die Bürste auch bei nassen Haaren verwenden, was für mich ein reiner Segen ist!

Alle mit Naturwellen werden sich jetzt ebenfalls freuen, denn die Wellen bleiben erhalten. Das Haar wird dann nicht zu einer Löwenmähne (wie mit einer herkömmlichen Bürste) und sie sind auch nicht elektrisch! Die Tangled2Smooth Bürste sollte meiner Meinung nach der absolute Kassenschlager sein! Ich weiß gar nicht warum das so lange gebraucht hat, bis solch ein geniales Produkt entwickelt wurde! Wie konnte ich bis jetzt eigentlich nur ohne dieses Teil auskommen *gg* (das habe ich vorhin mit Teleshopping gemeint).

Ich kann euch nur sagen, dass ich echt wahnsinnig begeistert bin und es ABSOLUT weiterempfehlen kann und die 29,99 Euro die die Bürste kostet echt super gut investiertes Geld ist! Ich bürste meine Haare nach jeder Haarwäsche jetzt mit der Tangled2Smooth Bürste und auch nach jedem Styling (wie Beachwaves, usw) und verliere so so so viel weniger Haare und bekomme dennoch das gleiche Ergebnis! Zusätzlich dazu werden die Haare meiner Meinung nach auch irgenwie glänzender und weicher als durch eine gewöhnliche Bürste. Aber überzeugt euch einfach selbst von dem Produkt!

Remington Gewinnspiel TANGLED2SMOOTH

Macht mit bei meinem Gewinnspiel und überzeugt euch selbst von dem genialen Produkt und sagt lästigen Knoten und Verfilzungen ganz einfach den Kampf an! Ich verlose hier insgesamt drei elektrische Tangled2Smooth Bürsten! Die Teilnahmebedingungen meines Gewinnspieles könnt ihr hier nachlesen und um an meinem Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr folgendes tun:

[ERSTENS: Hinterlasst mir hier einfach einen Kommentar mit Namen und E-Mail Adresse unter meinem Beitrag ] [ZWEITENS: Chic Choolee via Bloglovin‘ und/oder Instagram abonnieren]