Time To Say Goodbye – Tschüss MINI

Sheldon habe ich dich getauft. Mein orangefarbener Begleiter auf vier Rädern. Mein Mini Cooper S. Elegant, schnell und temperamentvoll. Fünf Monate hast du mich begleitet und sicher von A nach B gebracht. Als junger spritziger Wirbelwind hast du mir jeden Tag aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und mich nach vielen vielen Jahren von meiner Angst endgültig befreit. Eine Angst, die mich eingenommen und vollkommen unter Kontrolle hatte.

WERBUNG
Dieser Beitrag stellt eine bezahlte Werbung dar. Weitere Details findest du auf meiner Transparenz Seite.
2018-10-08T07:35:19+02:008. Oktober 2018|Fahren| 1

In Linz beginnt’s

Hallo ihr Lieben! Wie einige von euch sicherlich schon mitbekommen haben, düse ich seit einigen Wochen mit meinem wundervollen neuen Wegbegleiter – meinen MINI 3-Türer – durch die Gegend. Meine erste Tour mit Sheldon (ja, mein Auto hat natürlich auch einen Namen) führte mich um den Neusiedler See. Ich habe darüber auch einen Bericht geschrieben, welchen ihr HIER gerne nochmals nachlesen könnt. Diesmal bin ich mit Manuel spontan nach

WERBUNG
Dieser Beitrag stellt eine bezahlte Werbung dar. Weitere Details findest du auf meiner Transparenz Seite.
2018-06-13T12:34:00+02:0027. Mai 2018|Fahren| 0

#ECKENENTDECKEN mit meinem neuen MINI 3-Türer

Halli Hallo ihr Lieben! Ich grinse gerade übers ganze Gesicht und freue mich unheimlich, denn heute darf ich euch eeeeendlich von meinem wunderschönen, tollen, schönen, schlittigen & absolut hammergeilen neuen Begleiter erzählen! Mein Mini LCI 3-Türer Das - leider noch namenlose Baby (Vorschläge in den Kommentaren erwünscht) - im auffallenden Solaris Orange hat mein Herz im Nullkommanix erobert und ich bin mir zu 100% sicher, dass ich mit meinem orangen

WERBUNG
Dieser Beitrag stellt eine bezahlte Werbung dar. Weitere Details findest du auf meiner Transparenz Seite.
2018-06-13T12:35:15+02:0022. April 2018|Burgenland, Fahren, Österreich, Reiseerlebnis| 2

Mietwagen in Marokko – Was muss man beachten + Reiseroute

Eines der meist gewünschten Themen bezüglich meiner Reise war definitiv das Thema Mietwagen in Marokko verleihe und Reiseroute. Deshalb habe ich mich entschlossen zu diesem Thema einen eigenen Beitrag zu schreiben. Wir waren ja doch relativ viel unterwegs und haben viele Stunden im Auto verbracht. Wie genau das alles zustande gekommen ist erfährt ihr hier in diesem Beitrag! Fragen zum Thema Mietwagen Marokko Mietauto in Marokko Ja

2019-01-30T18:01:25+02:006. Juni 2017|Afrika, Fahren, Marokko, Reisetipps| 4

Road Trip Tipps | Tipps für den perfekten Road Trip

Road Trip Tipps für jedermann. Ein Roadtrip muss schon gut geplant sein. Nicht zu viel aber auch nicht zu wenig - so lautet die Devise.  Und neben den Grundvoraussetzungen Abenteuerlust, Freiheit und Spontanität brauchst du auch noch ein wenig mehr, um deinen Roadtrip zu einem unvergesslichen Trip werden zu lassen.  Ich denke heute noch sehr gerne an unseren vergangenen Roadtrip im Mai 2015 durch die österreichischen Alpen zurück. Damit

ENTHÄLT AFFILIATE LINKS
Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Solltest du auf einen dieser Links klicken, erhalte ich für die Empfehlung unter Umständen eine Provision. Weitere Details findest du auf meiner Transparenz Seite.
2019-01-30T17:31:38+02:0012. September 2016|Fahren, Reiseerlebnis, Reisetipps| 6

So verwendest du Google Maps ohne Internet oder im Flugmodus

Google Maps ohne Internet - funktioniert das wirklich ohne Zusatzkosten? Halli Hallo ihr Lieben, heute melde ich mich mit einem kurzen und knackigen aber sehr hilfreichen Beitrag aus Mallorca. Während unseres Urlaubs hier auf der Insel sind wir natürlich sehr viel mit dem Auto unterwegs und in einem fremden Land braucht man dann schon mal ein Navigationssystem. Viele von euch haben mich schon mal gefragt,

2018-05-05T17:53:39+02:008. Juli 2016|Fahren, Reisetipps| 1

Mietwagen in Island – Wichtige Tipps zum Thema Autoanmietung

Da das Thema Mietwagen in Island und Autoanmietung etwas sehr Komplexes ist, wollte ich deshalb einen extra Beitrag schreiben. Bei der Mietwagensuche sollte man wirklich sehr gut planen und sich über gewisse Dinge im klaren sein. Einen Mietwagen würde ich nicht "ganz einfach so" buchen. Warum erfährst du hier! Zudem gibt es die wichtigsten Straßenhinweise, Verkehrsinformationen und Besonderheiten, welche auf Islands Straßen zu beachten sind.

2018-05-05T17:53:50+02:0016. September 2015|Europa, Fahren, Island, Reisekosten-Rechner| 0

SEI DABEI auf meinen ABENTEUER