Hallo ihr lieben, wie ihr ja wisst, war ich letzte Woche in Prag. Heute möchte ich euch all die vielen Impressionen von unserm Prag Urlaub zeigen bevor es mit meinen bericht aus Barcelona weitergeht. Ich bin nämlich gerade in der wunderschönen Stadt. Auf meinem Instagram Account könnt ihr mir quer durch Barcelona folgen. (@chicchoolee). Aber jetzt wieder zurück zu unserem Prag Urlaub. Den Bericht über das Hotel, in dem wir geschlafen haben, könnt ihr HIER nochmals nachlesen falls ihr diesen verpasst habt.

Prag ist wirklich eine wunderschöne Stadt. Die Altstadt ist echt traumhaft mit all ihren kleinen Caféhäusern und den zahlreichen Antiquitätenläden. Ich habe euch hier im Bericht einige wirklich schöne Plätze aufgelistet. Falls ihr schon mal in Prag wart und noch andere tolle Hot-Spots kennt würde ich mich freuen wenn ihr mir diese in die Kommentarbox schreiben könnt – der nächste Prag Urlaub kommt bestimmt :)

Nochmals vielen lieben Dank an all diejenigen, die mir vorab via Social Media ein paar wirklich schöne Plätze empfohlen haben :) Wir sind die meiste Zeit nur durch die Gegend gelatscht und haben uns soviel angesehen wie nur möglich war. Leider reichen da 2,5 Tage nicht wirklich aus. Wer also ebenfalls einen Urlaub in Prag plant sollte zwischen 3 und 5 Tage in der Stadt bleiben. Ich hoffe die Bilder gefallen euch. Ich wünsch euch noch einen wunderschönen Tag. Besten Dank für die Kommentare.

P.S.: auf meinem Instagram und Facebook Account gibt es auch noch zahlreiche Bilder die ich gepostet habe!

Drei Tage in Prag

Tag 1: Ankunft in Prag & 17 km extreme Sightseeing
Da wir ja nicht sehr weit weg wohnen, sind wir mit dem Auto angereist. Fahrtzeit: 3 Stunden. Wir sind zuerst mal ins Hotel gefahren. Meinen Post über das Prager Park Inn könnt ihr hier nachlesen.

Die angestellten im Hotel waren wirklich total freundlich und haben Manuel und mich total nett empfangen. Nachdem wir unser Zimmer bezogen hatten, haben wir uns gleich mal auf den Weg in die Stadt gemacht. Wir wollten die Stadt erkunden und für Mittags ein tolles Restaurant suchen, in dem wir gut essen und die Aussicht auf die Stadt genießen können. Nach wirklich 17 km Sightseeing quer durch Prag, entlang der Molau haben wir dann beim Italiener in der Stadt direkt bei der Astronomische Uhr in der Taverna Toscana gegessen. Seehr seeehr seeehr empfehlenswertes Lokal.  Es war alles drum herum perfekt. Spitzen Service (total nette Kellner) und schnelles, heißes, köstliches Essen. Nach dem Mittagessen haben wir uns wieder quer durch die Stadt auf den Weg zum Hotel gemacht um etwas zu rasten. Das taten wir dann für 2 Stunden auf unserem Balkon. Die Aussicht auf die Gebäude und die Moldau ist einfach nur atemberaubend….

prague_citytrip1

prague_citytrip3

Folgende Sehenswürdigkeiten haben wir besucht und können wir auch empfehlen:

Karlsbrücke
Wir hatten ja ausgezeichnetes Wetter (27-28 Grad warm) und es tummelten sich wirklich massenhaft viele Künstler auf der Brücke. Musiker, Maler Verkäufer, Gaukler und vieles Mehr. Es war wirklich schön all die lustigen & gut gelaunten Menschen zu sehen. Noch dazu wenn die Sonne vom Himmel lacht. Unter uns hörten wir, wie sich Menschen auf den Schiffen nett plauderten und lachten und einfach nur die Aussicht auf der Moldau genossen.

prague_citytrip5

prague_citytrip2

Die Altstadt & das Altstädter Rathaus mit seine Astronomische Uhr
Wie schon erwähnt schlenderten wir uns um die Mittagszeit am Hauptplatz rum. Natürlich haben wir gewartet bis die astronomische Uhr zur vollen Stunde zeigte, was sie so kann. Zahlreiche Touristen versammelten sich zu diesem Zeitpunkt am Platz. Trotzdem war es sehenswert. Auch all die hübschen alten Häuser drum herum waren wirklich nett anzusehen. Jede Ecke in der Innenstadt war schön geschmückt und lud zum Träumen ein.

Untitled

prague_citytrip8
Veitsdom auf der Prager Burg
Imposanter gehts wohl wirklich nicht mehr. Die Prager Burg bildet das größte geschlossene Burgareal der Welt und liegt auf dem Berg Hradschin. Ich muss aber gestehen, das die Burg von weiten weit mehr Interessanter und schöner ausgesehen hat als von nahmen. Wenn man sich nicht wirklich für historische Bauwerke und der gleichen Interessiert ist es einfach nur sehr viel Zeit die bei dem Besuch drauf geht. Um die ganze Burg bzw. das Burgareal zu besichtigen sollte man gut 5 Stunden einplanen.

prague_citytrip4

Tag 2: entspanntes Sightseeing & Shoppingtour
Leider hatten wir am zweiten Tag viel schlechteres Wetter als am ersten Tag. Wobei man dazu sagen muss, dass das Wetter am Donnerstag wirklich extrem schön und auch untypisch für die Jahreszeit war. Deshalb haben wir spontan entschlossen, den Vormittag im Einkaufszentrum zu verbringen und am Nachmittag waren wir wieder in der Stadt und haben den Park Petřínské sady besucht. In Prag gibt es sehr viele Einkaufszentren. Die wichtigsten und ich nehme an auch größten gibt es HIER aufgelistet.

Diesmal haben wir uns für ein traditionelles, schnelles Mittagessen entschieden. Im Einkaufszentrum gab es einen wirklich riesengroßen Tesco der an Walmart erinnert. Dort haben wir uns Brötchen gekauft die mit scharfer Salami belegt waren – ähnlich wie Pizzaschnitten nur kein Germteig. Zum Nachtisch gab es dann Trdelník – gesprochen wird das Wort wie  „Trdla“. Das sind traditionelle tschechische Teigrollen, die über offenem Feuer gebacken und dann in Zucker und Zimt gerollt werden und wirklich fantastisch schmecken. Sie sind fast an jeder Ecke in Prag erhältlich und jede Krone wert.

prague-food-stadt-

IMG_1725

IMG_1794

IMG_1812

IMG_1857

prague_citytrip7

Tag 3: der letzte Vormittag & die Heimreise
Leider war die Zeit viel zu schnell um und sehr gerne wäre ich etwas länger geblieben… ABER, wir werden wiederkommen. Da es wirklich nicht so weit von Österreich ist, kann man das problemlos als spontanen Kurzurlaub mal einplanen :-) Am Vormittag sind wir wieder ganz brav um halb 7 Uhr aufgestanden, haben emsig gefrühstückt und ausgecheckt um dann noch ein wenig in die Stadt zu fahren. Nach ein paar Stunden schlendern ging es dann auch schon nach Hause.

Für mehr Berichte zum Thema Urlaub & Reisen klickt einfach HIER.