Eines der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Bangkok ist der Grand Palace. Wenn du meine Bangkok Beiträge gelesen hast – HIER findest du nochmal alle Beiträge – hast du ja bereits einen kleinen Einblick in den Grand Palace Bangkok bekommen. Wenn du die Beiträge verpasst hast, dann solltest du sie jetzt nachlesen und du wirst sehen, wie schnell du Thailand in dein Herz schließen und auf deine Reise Bucket List schreibst wirst :-)

Die Tickets für den Grand Palace nicht zwar icht sehr billig für thailändische Verhältnisse ABER diese Sehenswürdigkeit ist nicht ohne Grund ein weltweit bekanntes Objekt geworden. Wer die Königspalastanlage nicht gesehen hat war irgendwie nicht in Bangkok. Das ist auf jeden Fall ein Muss bei deiner Reise.

Die komplette Anlage besteht aus über 100 Gebäuden und umfasst eine Fläche von ca. 200.000 m2.  (Wahnsinn, oder?) Der Haupteingang befindet sich an der Na Phralan Road. Die Palastanlage besteht aus 4 Bereichen, dem Wat Phra Kaeo Tempel Bezirk, dem Äußeren Hof, dem Zentralen Hof, und dem Inneren Hof. Der Palast war die offizielle Residenz der Könige von Siam (später Thailand) seit 1782 und wurde sowohl vom König als auch von seiner königlichen Regierung bis 1925 verwendet.

Die Gebäude wurden von der chinesischen und malaiischen Architektur inspiriert und sind bis heute sehr gut gepflegt. Es gibt in ganz Bangkok keine vergleichbar schönere Anlage.  Der gesamte Palast wird kontinuierlich renoviert, wie man auf den Fotos erkennen kann,  ist alles in 1A Zustand und ständig sieht man fleißige Rennovierungsarbeiter. Mein persönliches Highlight im Tempel war definitv der Wat Phra Kaeo Tempel.

grand palace bangkok3

Der Tempel besteht aus einer Anhäufung von Gebäuden welche mit Blattgold,  farbigen Ziegeln und Intarsien aus Spiegelmosaik verziert sind. Alles funkelt, leuchtet und glitzert hier. Riesige Yaksha Statuen, goldene Kinnaris bewachen das Tempelgelände. Und ist man erst im Inneren des Tempels angekommen kommt man aus dem Staunen kaum mehr heraus. Im Tempel drin thront auf einem goldenen Altar der verehrte Smaragdbuddha – und zwar in 11 Meter höhe! Ich habe mir aber sagen lassen, das diese ca. 66 cm große Statue nicht aus Smaragd ist (was alle glauben) sondern aus Jade.

grand-palace-bangkok

bangkok-grandpalace-thailand2

grand palace bangkok5

the-grand-palace-bangkok

the-grand-palace-bangkok-temple

grand-palace-bangkok-gold

bangkok-grand-palace-thailand

grand-palace-bangkok-temple

thailand-bangkok-grand-palace

grand-palace-bangkok-thailand10

bangkok-grandpalace-thailand

grand palace bangkok6

grand palace bangkok-thailand-buddha

bangkok-thai-grandpalace

grand palace bangkok thailand2

grand palace bangkok4

grand palace bangkok thailand1

grand palace bangkok thailand3

grand palace bangkok2