Sicher Urlaub machen. Viele von euch haben sich diesen Blogpost schon lange gewünscht. Wo kann man seinen Urlaub verbringen, wenn man sich zur Abwechslung mal keine Gedanken um die eigene Sicherheit machen will? Eine Frage, die sich in der heutigen Zeit relativ viele stellen. Ich hab mal das Netz und unzählige Statistiken durchforstet und stelle euch heute (Teil 1 – Städtereisen) 3 der sichersten Destinationen der Welt vor. Hier kannst du garantiert einen sorgenfreien Urlaub verbringen. Im zweiten Teil zeige ich euch dann Badeurlaub Destinationen in denen man die Seele baumeln lassen kann.

  • ISLAND

Obwohl Island durch die unglaubliche Natur von Feuer, Wasser, Eis und Luft so „mächtig“ und einschüchternd erscheint, ist Island auf Platz 1 der sichersten Destinationen für Solo Reisen. Es scheint als würde die Natur mit der Ruhe und der Gelassenheit Hand in Hand gehen, und das schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Der Inselstaat hat eine sehr niedrige Kriminalitätsrate! Als wir vor über einem Monat auf Island waren, war die einzige Bedrohung auf der Insel, die frei rumlaufenden Schafe *gg* Ansonsten sind die Menschen super freundlich, nett, hilfsbereit und man braucht absolut keine Angst zu haben!

island-travel-reiseblogger

Wenn du nach Island möchtest, kannst du HIER alle meine Berichte über Island nachlesen. Du musst dann unbedingt in der Blue Lagoon schwimmen und eine Tour zu den Geysiren und zum Eismeer Island machen! Die unbeschreiblich schöne Natur wird dich umhauen!

  • SCHWEIZ

Die wunderschönen Städte Bern, Genf oder Zürich gehören ebenfalls zu den sichersten Städten der Welt. Auch im Alpenstaat ist die Kriminalitätsrate sehr niedrig. Zudem ist die Schweiz gleich „nebenan“ und die Flugpreise sind wirklich erschwinglich. Daher ist die Schweiz meiner Meinung nach auf jeden Fall eine Reise wert! Ich war begeistert von der wunderschönen entspannten Stadt Zürich. Die Schweiz liegt auf Platz 5 im Global Peace Index. Ich habe Zürich ebenfalls als eine sehr ruhige und angenehme Stadt empfunden. Kaum zu glauben, dabei war Zürich ja DIE Drogen-Drehscheibe der Schweiz…

travel-switzerland-schweiz-zürich-reiseblogger

HIER gibt es meinen Bericht über das wohl wunderschönste und exklusivste Hotel in Zürich. Auf meinem Instagram Account findest du unter dem Hashtag #chicchooleetravels auch zahlreiche Bilder aus der Schweiz.

  • ÖSTERREICH

So und die dritte Destination – meine Heimat! Hier ist’s nicht nur sicher, sondern auch wunderschön! Egal ob im Sommer (den Berg hochwandern, am See baden) oder im Winter (Skifahren, Snowboarden), hier bei uns gibt’s viel zu Sehen und zu Erleben. Ich bin froh in so einem Land aufgewachsen zu sein! Am Land ist’s halt doch am schenstn. Dem Global Peace Index nach ist Österreich auf Platz 3 der sichersten Länder der Welt! Deutschland hingegen liegt auf Platz 16, Finnland auf Platz 6. Das nenne ich schon mal eine super Platzierung für uns Österreicher! Toppen kann das nur mehr Dänemark. Die befinden sich zwischen Österreich und Island auf Platz 2.

urlaub-österreich-wandern-bergsteigen-urlaub-am-see-österreich.austria

Wenn du einen Trip nach Österreich planst, kannst du HIER alle meine Berichte über meine Heimat nachlesen. In Österreich angekommen, solltest du unbedingt den höchsten Berg aka. unser Dachl besuchen – den Großglockner  oder den glasklaren Grünen See.

Sicher Urlaub machen

Besuche doch auch mal die Website Visions of Humanity. Hier findest du den Global Peace Index und das Ranking von 2015.

Sicher-Urlaub-machen

Note: Natürlich kann einem auch in den oben genannten Destinationen etwas passieren. Eine Garantie dafür wird es nie geben! Daher immer aufpassen und sich vorab gut Informieren! Ich persönlich schaue, dass ich spät am Abend nicht mehr auf den Straßen bzw. in den dunklen Gassen  unterwegs bin wenn ich Reise. Der Tag ist ja lange genug, da kann man das dann in ruhe mit all den anderen Touristen machen. Zudem kann man sich vorab auch im Touristenbüro über die Viertel der Stadt informieren. Oft wissen die schon genau, wo man eher einen Bogen drum machen sollte und wo es keine Bedenken gibt. 

Jetzt sei mutig, pass auf dich auf & los geht die Solo-Reise !